RES-445

RES-445

Standardfunktionen:

  • Automatischer Nullabgleich (AUTOCAL)
  • Automatische Optimierung (AUTOTUNE)
  • Automatische Phasenkorrektur (AUTOCOMP)
  • Automatische Frequenzanpassung
  • Automatische Konfiguration des sekundären Spannungs- und Strombereichs (AUTORANGE)
  • Diagnose-Tool (CI-USB-1)

Wichtige Merkmale:

  • LC-Display (grün): 4-zeilig mit je 20 Zeichen, mit Sprachumschaltung (12 Sprachen über Menü auswählbar)
    VF-Display (blau) als Option zu LC-Display
  • Analogeingang und -ausgang mit 0…10 VDC für Sollwert-Vorgabe und Ist-Temperatur mit galvanischer Trennung
  • Steuereingänge 24 VDC für die Funktionen AUTOCAL, PREHEAT und RESET mit galvanischer Trennung
  • Booster-Ausgang
  • Heizleiterlegierung und Temperaturbereich (bis 500 °C) wählbar
  • Zeitsteuerung mit einstellbarer Schweißzeit und Kühlzeit
  • Vorwärme einstellbar
  • Konfigurierbare Relais- und Halbleiter-Ausgänge (z. B. für Ende Zyklus)
  • Signalaustausch für „Temperatur OK“ vorhanden
  • Alarmausgang und –anzeige mit Fehlerdiagnose